| zurück | 1 |2 |3 |4 |5 | 6 |7 |8I  8II |9 |10 |11 |Übersicht |Hinweise
Katalogisierung |Briefmarken |Auktionsergebnisse |Abbildungen |

Heft 5 (1940-43)

Vorderseite: H 5H (nach Facit), blaugrün

Format: 66 x 49 mm

Beschreibung: Der Nennwert beträgt 2 ISK. Die Umschläge können unterschiedliches Design und unterschiedliche Farben haben. Die Heftchen haben vier Zwischenblätter mit Werbung (beidseitig bedruckt).

Katalogpreis: Mindestens seit 2009 liegt der Preis im Facit-Katalog unverändert bei 18000 skr.

 


Katalogisierung
nach oben

 

Facit-Katalog: H 5 (5 Versionen: H 5G, H 5H, H 5I, H 5J, H 5K), siehe Tabelle
Michel-Katalog: nicht katalogisiert
Scott-Katalog: nicht katalogisiert
DAKA-Katalog: siehe untenstehende Tabelle
Þór Þorsteins-Katalog: siehe untenstehende Tabelle

Im DAKA-Katalog und in der Aufstellung von Þór Þorsteins werden zusätzliche Varianten unterschieden: insbesondere von Heft H 5Ia gibt es Unterschiede bei den Werbeblättern. DAKA listet noch eine Version 9d, die sich scheinbar aber nicht von 9c unterscheidet, und deshalb in untenstehender Liste nicht aufgeführt wird.

FacitDAKA Þór Þorsteins Kommentar
H 5G7SH-5 
H 5H8aSH-6aUmschlag außen stahlgrau, innen grünblau
8bSH-6bUmschlag grünblau
H 5Ia9aSH-6cReihenfolge der Werbeblätter ist 1,2,3,4
9bSH-6dReihenfolge der Werbeblätter ist 1,3,2,4
9cSH-6eReihenfolge der Werbeblätter ist 1,2,4,4
H 5Ib SH-6gReihenfolge der Werbeblätter ist 1,2,3,4
H 5J9 eSH-6f 
H 5K10SH-6h 

Erläuterungen zur Nomenklatur in der folgenden Tabelle finden Sie hier .

UmschlagWerbeblatt
H 5G (hellblau)
I Soffíubúð (29 mm breit), um alt land, mit Druckerei-Namen 1 Kr. Siggeirsson (mit Punkten)
Kron Kaupfélagið (mit Bild)
II Ó. Johnson & Kaaber (mit Schleife) 2 Kex
Árni Björnsson + Milo
III Silli & Valdi + Steindórsprent hf. 3 Kolynos
Vikan
IV Eirikur Hjartarson (Sími 4690) + Prjónastofan Malín (Sími 5690) 4 Póstnotendur
Sparið ekki
H 5H (grünblau)
I Soffíubúð (29 mm breit), um allt land, ohne Druckerei-Namen 1 Kr. Siggeirsson (mit Punkten)
Kron Kaupfélagið (mit Bild)
II Ó. Johnson & Kaaber (mit Schleife und Stern) 2 Kolynos
Árni Björnsson + Silli & Valdi
III Skóv. B. Stefánssonar 3 Kex
Pond's krem
IV Eirikur Hjartarson (Sími 4690) + Prjónastofan Malín (Sími 5690) 4 Haraldur Árnason
Sparið ekki
H 5Ia (blau), H 5Ib (grünblau)
I Soffíubúð (29 mm breit), um allt land, ohne Druckerei-Namen 1 Kr. Siggeirsson (mit Punkten)
Andrés Andrésson (Typ 1)
II Ó. Johnson & Kaaber 2 Hector
Árni Björnsson + Silli & Valdi
III Vélaverkst. Sig. Sveinbjörnssonar 3 Kex
Pond's krem
IV Eirikur Hjartarson & Co. + Prjónastofan Malín (Símar 5690 - 4690) 4 Nora Magasin
Sparið ekki
H 5J (blau)
I Soffíubúð , um allt land, ohne Druckerei-Namen 1 Kr. Siggeirsson (mit Punkten)
Andrés Andrésson (Typ 1)
II Ó. Johnson & Kaaber (mit Stern) 2 Kex
Pond's krem
III Vélaverkst. Sig. Sveinbjörnssonar 3 Hector
Árni Björnsson + Silli & Valdi
IV Eirikur Hjartarson & Co. + Prjónastofan Malín (Símar 5690 - 4690) 4 Nora Magasin
Sparið ekki
H 5K (grünblau)
I Soffíubúð , um allt land, ohne Druckerei-Namen 1 Kr. Siggeirsson (mit Punkten)
Andrés Andrésson (Typ 1)
II Ó. Johnson & Kaaber (mit Stern) 2 Kex
Pond's krem
III Á. Einarsson & Funk 3 Hector
Árni Björnsson + Silli & Valdi
IV Eirikur Hjartarson & Co. + Prjónastofan Malín (Símar 5690 - 4690) 4 Nora Magasin
Sparið ekki
 


Briefmarken
nach oben

 

Angegeben sind die Anzahl der Briefmarken sowie ihre Katalognummern; die Zähnung nur, wenn es die Marken in verschiedenen Zähnungsvarianten gibt.

Die 25 Aurar-Marke in Heftchen 5G hat die Kamm-Zähnung K 14 x 13½, in den anderen Heftchen Linienzähnung L 14 x 14. Laut Facit gibt es aber auch 5G-Heftchen mit L 14 x 14-Zähnung.

5 Stück; 14 x 13½
Facit: 242A
AFA: 212
MICHEL: 210B

5 Stück; 14 x 13½
Facit: 245A
AFA: 213
MICHEL: 215B

5 Stück; 14 x 13½
Facit: 248A
AFA: 217
MICHEL: 216B

K 14 x 13½
Facit: 248A
MICHEL: 216B

L 14 x 14
Facit: 248B
MICHEL: 216A


Auktionsergebnisse
nach oben

 

Katalog-Nr.PreisAuktion
H 5G1230 € Hettinger, 09/2005
H 5G [*]400 € Cherrystone, 01/2007
H 5G [*]410 € Cherrystone, 11/2008
H 5G [*]385 € Cherrystone, 09/2010
H 5G [⊗]460 € Cherrystone, 03/2013
H 5G1040 € Hettinger, 09/2007
H 5G1320 € Postiljonen, 04/2008
H 5G1260 € Postiljonen, 09/2012
H 5H 840 € Hettinger, 05/2004
H 5H1050 € Hettinger, 09/2005
H 5H1220 € Hoiland, 06/2007
H 5H1080 € Atlashäftes, 09/2007
H 5H500 € Karl Marquis Philatelie Store, 12/2007
H 5H760 € Atlashäftes, 02/2011
H 5H475 € Cherrystone, 04/2011
H 5H (oder H 5Ib)1260 € Postiljonen, 09/2012
H 5H (oder H 5Ib) [*]290 € Postiljonen, 09/2012
H 5H (oder H 5Ib) [*, ⊗]70 € Postiljonen, 09/2012
H 5Ia840 € Hettinger, 05/2004
H 5Ia780 € Northland, 2007
H 5Ia [*]600 € Cavendish, 2009
H 5Ia750 € Atlashäftes, 07/2010
H 5Ia700 € Atlashäftes, 02/2013
H 5Ib840 € Postiljonen, 03/1999
H 5Ib840 € Hettinger, 05/2004
H 5Ib1080 € Postiljonen, 03/2001
H 5Ib [*, ‡]60 € Ebay, 05/2010
H 5K1740 € Postiljonen, 09/2012

[*] Mängel
[‡] Unvollständig
[⊗] Laut Beschreibung von Cherrystone: nur drei Werbezwischenblätter, rostige Heftklammer und belanglose Flecken.  


Weitere Abbildungen
nach oben

 

Die römischen Ziffern beziehen sich auf die oben stehende Katalogisierungstabelle (schematische Darstellung ).

Vorderseite (I)


H 5G
 
H 5G
 
H 5G
 
H 5Gv

H 5H
 
H 5Ia
 
H 5Ib
 
H 5Ia?

H 5H oder H 5I
 
H 5H oder H 5I
 
H 5H (beschädigte Rückseite)
 
H 5Ib (unvollständig)

H 5H oder H 5Ib
 
H 5H oder H 5Ib
 
H 5H oder H 5Ib
schwarzer Faden
 
H 5H oder H 5Ib
unvollständig

H 5G
 
H 5K
 
H 5Ia
 
H 5H oder H 5I

H 5H oder H 5I
 
H 5Ia
 
5H oder 5I [*]

Hinweise:
H 5G v: Variante mit grünem Umschlag, nicht katalogisiert
[*]: nur drei/vier/vier 5/10/25 Aurar Marken

Vorderseite innen (II)

 

von links nach rechts: H 5G (mit Schleife), H 5H (mit Schleife und Stern)

Rückseite innen (III)

 

von links nach rechts: H 5G (oder H 4G), H 5H

Rückseite (IV)


H 5G

H 5H (beschädigt)

H 5H

H 5I, H 5J oder H 5K


H 5Ia

Werbeblätter


5H, 5I, 5J, 5K

5I, 5J, 5K

5H, 5I, 5J, 5K

5G, 5H


5G

5G, 5H, 5I, 5J, 5K

5G, 5H, 5I, 5J, 5K

5G, 5H, 5I, 5J, 5K


5I, 5J, 5K

5I, 5J, 5K

5G

5G, 5H

nach oben